Kontakt

Video

Panoramabild

Artikel

Prenzlau – dem Mittelalter auf der Spur

Heiligengeistkapelle Prenzlau
Heiligengeistkapelle Prenzlau

In Prenzlau lässt es sich auf den Spuren des Mittelalters wandeln. Mit 1.410 Metern existiert noch nahezu die Hälfte der Stadtmauer. Die Stadt hat die mittelalterliche Wehranlage nicht nur umfassend saniert, sondern auch einen 3,1 Kilometer langen Rundweg angelegt, der an den sieben erhaltenen Stadttoren und –türmen vorbeiführt.

Doch nicht nur mit ihrer historischen Kulisse punktet die "grüne Stadt am Uckersee", sondern auch mit ihrer Nähe zum Naturpark "Uckermärkische Seen" und zum Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin, die zu ausgedehnten Wanderungen einladen.

Traditioneller Metallstandort

Die Kreisstadt der Uckermark ist auch heute noch wehrhaft: Das Fernmeldebataillon 610 ist dort stationiert. Weitere Arbeitgeber, die die verkehrsgünstige Lage der Stadt zwischen Berlin und Stettin für ihr Unternehmen zu schätzen wissen, sind der Metallbranche, der Energie- und der Ernährungswirtschaft zuzuordnen. Prenzlau hat etwa 257 Hektar voll erschlossene Industrie- und Gewerbeflächen zu bieten. Die sehenswerte Stadt in der Wald- und Seenreichen Umgebung zieht außerdem immer mehr Touristen an.

Kultursommer im Klostergarten

Das Wahrzeichen Prenzlaus ist die St. Marien Kirche, eines der bedeutendsten Beispiele der norddeutschen Backsteingotik. Ein weiterer Sakralbau bildet heute das kulturelle Zentrum der Stadt: das Dominikanerkloster. Die Anlage zählt zu den am besten erhaltenen mittelalterlichen Klöstern in Nordostdeutschland, wurde Ende der 1990er Jahre aufwändig saniert und beherbergt Einrichtungen wie Stadtarchiv, Museum, Galerie und Veranstaltungszentrum. Traditionell wird im Klostergarten in jedem Jahr der Kultursommer gefeiert.

Hertha-Fans in der Uckermark

Haustierpark, Naherholungsgebiet "Kleine Heide" oder Seebad bieten weitere Möglichkeiten der Freizeitgestaltung – ebenso wie die mehr als 80 Vereine, die in der Kreisstadt der Uckermark aktiv sind. Seit 2004 gibt es eine offizielle Partnerschaft zwischen Prenzlau und dem Berliner Fußballclub Hertha BSC – inklusive Hertha-Fantreff. Breit gefächert ist die Prenzlauer Bildungslandschaft mit Grund- und Oberschulen, Oberstufenzentrum, Schulen mit sonderpädagogischem Schwerpunkt und einer Zweigstelle der bbw Hochschule Berlin.

Interne Links

Externe Links