Kontakt

Psychologische Hochschule Berlin

Die PHB ist auf Themen der Psychologie und ihrer Anwendungsgebiete fokussiert. Die PHB geht ihre Fragestellungen gleichermaßen wissenschaftlich wie berufspraktisch an. Mit diesem Alleinstellungsmerkmal ist die PHB die einzige Hochschule in Deutschland, die in ihrer Gesamtheit alle Studien- und Forschungsthemen an der Psychologie als Leitwissenschaft ausrichtet.

Studienfach

  • Masterstudium Psychologie
Anna-Maria Jäger
030 209166200
Art des Studiums: 
Vollzeitstudium
Abschluss: 
Master of Science
Semesteranzahl: 
4 Semester
Studiengebühr: 
712 Euro pro Monat
Cluster: 
Gesundheitswirtschaft
Beschreibung: 
Das Masterstudium der Psychologie an der Psychologischen Hochschule Berlin ist an den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Psychologie orientiert. Um die Vertiefung der psychologischen Grundlagenfächer aus dem Bachelorstudium im Masterstudium aufzuwerten, erfolgt diese Vertiefung im Kontext der anwendungsorientierten Module. Dadurch soll sichergestellt werden, dass die Bedeutung der Grundlagenfächer für jede psychologische Tätigkeit angemessen erkannt und berücksichtigt wird. Studierende, die bestimmte Veranstaltung aus dem Studienablauf bereits im Bachelorstudium Psychologie absolviert haben, können dementsprechend andere Schwerpunkte aus dem Lehrplan wählen.
Kurzbeschreibung: 
Das Masterstudium der Psychologie an der Psychologischen Hochschule Berlin bereitet Absolventinnen und Absolventen optimal auf eine wissenschaftliche Laufbahn, auf eine Psychotherapeutenausbildung oder die Berufspraxis in einem Anwendungsfeld der Psychologie vor. Durch ein modernes und flexibles Studienkonzept ist die PHB auch auf kommende Änderungen und Reformen in Studium und Psychotherapeutenausbildung vorbereitet.