Tierpark Cottbus

Mit 25 Hektar ist der Tierpark Cottbus der größte Tierpark im Land Brandenburg. Gelegen direkt an der Spree, zwischen dem Branitzer Park (Pücklerpark) und dem Spreeauenpark bietet der Park eine idyllische Atmosphäre mit über 1300 sehenswerten Tieren. Von Ara bis Zebra erleben sie hier mit über 170 Arten die Vielfalt von 6 Kontinenten, darunter Elefanten, Leoparden, Affen, Tapire und eine Fülle von Stelz- und Wasservögeln. Mit der großzügigen Außenanlage für unsere Tiger bietet sich dem Besucher ein besonderer Erlebnisbereich.

Ein beliebter Anziehungspunkt besonders für die Kinder ist der große Streichelzoo. Auch die Spielplätze laden zum Spielen, Toben, Klettern und Schaukeln ein. Bei den kommentierten Schaufütterungen können die Besucher zahlreiche interessante Informationen über die Tiere erfahren. Die Zooschule bietet spannenden Biologieunterricht im Freien: Entdecken, beobachten, hören, riechen und berühren – der Tierpark wird zum Klassenzimmer.

Die Tierparkgaststätte ist ganzjährig ab 9.00 Uhr geöffnet. Parkplätze sind am Eingangsbereich in ausreichender Zahl vorhanden. Kostenfreie abschließbare Fahrradboxen stehen zur Verfügung.
Strasse Hausnr: 
Kiekebuscher Straße 5
Plz: 
03042 Cottbus
Telefonnummer: 
0355-3555360
Faxnummer: 
0355-3555370
E-Mail-Adresse: 
Homepage: 
www.zoo-cottbus.de

Region: 

  • Brandenburg
  • Spree-Neiße
  • Cottbus
Standortfaktoren: 
Zoos und Tierparke