Wildpark Schorfheide

Eine knappe Autostunde von Berlin entfernt befindet sich bei Groß Schönebeck der sorgfältig in die Landschaft eingefügte Wildpark Schorfheide. Er liegt im größten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands  –  der Schorfheide und im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. Auf sieben Kilometer langen Wanderwegen mit Rast- und Picknickplätzen kann man lehrreiche und erholsame Stunden in der Natur zu Fuß, bei einer Kremserfahrt oder auf dem Fahrrad verbringen. In den großzügig angelegten Gehegen sind Großwildtiere der Schorfheide und sehr seltene ursprüngliche Haustierrassen, die in ihrem Bestand bedroht sind, zu beobachten.
Besonders attraktiv ist der Wildpark Schorfheide für Familien mit Kindern. In der wirklich sehenswerten Ausstellung zum Wolf kann man interaktiv und kurzweilig sich hier auf den aktuellen Stand zum inzwischen wieder heimischen Jäger bringen.

Lage und Ausstattung: im Wald, Wasserspielplatz, Streichelgehege, Familienfeiern mit Buffet in der Köhlerhütte, Gastronomie, Terrasse/Garten, barrierefrei

Angebote und Extras: Wolfsinformationszentrum Brandenburg, Gastronomie, Angebot für Kinder, Hunde erlaubt an der Leine, das Besucherhaus und das "Dörfchen" mit 2 Lagerfeuerstellen bieten Platz zum Ausruhen und Speisen, Zuschauen bei Fütterungen Luchse 11.00 Uhr (außer Di) und Otter täglich 11.30 Uhr, Busparkplatz


 
Strasse Hausnr: 
Prenzlauer Straße 16
Plz: 
16244 Schorfheide OT Groß Schönebeck
Telefonnummer: 
033393-65855
Faxnummer: 
033393-65857
Homepage: 
https://www.wildpark-schorfheide.de

Region: 

  • Brandenburg
  • Barnim
Standortfaktoren: 
Zoos und Tierparke